Home|Gynäkologie|Geburtshilfe|Naturheilkunde|Praxisteam|Links|Kontakt
Sie sind hier: Home » Gynäkologie » Vorsorge   · 

Vorsorge-Untersuchungen

Die gynäkologische Vorsorge beinhaltet im wesentlichen die Untersuchung von Brust, Gebärmutter, Eierstöcke und des weiblichen Genitale.

Folgende Untersuchungen werden durchgeführt:

  • Zell-Abstrich des Muttermundes (PAP-Abstrich)
  • Mikroskopische Untersuchung des Scheidensekrets
  • Abtasten der Becken-Organe (Gebärmutter, Eierstöcke, kleines Becken, Enddarm)
  • Abtasten der Brust und Lymphabflussgebiete
  • Ultraschall-Untersuchung (Sonographie) und - wenn notwendig - Blutflußmessung (Farb-Doppler) der weiblichen inneren Organe
  • Ultraschall der Brust und der Achselhöhle
  • Kolposkopie des Muttermundes und der Vulva in der Dysplasiesprechstunde